Good News

Die zweite CD war 2001 da: „GOOD NEWS“. Wie „IN THE NAME OF THE LORD“, präsentierte „GOOD NEWS“ die ganze Palette der Gospelmusik: harmonisch, abwechslungsreich, mit dynamischen Stimmungswechseln – vom „Gänsehautgefühl“ bis zum Mitsingen und Mitklatschen. Man mag kaum glauben, dass alle Akteure außer Andy Anderson „musikalische Amateure“ sind. Jeder Freund der Gospelmusik wird „GOOD NEWS“ lieben.

Titel:
1. Good News

2. Amazing Grace

3. What more do you want him to do

4. Make my Day

5. Sometimes I feel like a motherless Child

6. Steal away

7. Go down Moses

8. Hold on to Good

9. Operator

10. Didn’t it Rain

11. Lean on me

12. Oh Happy Day

13. Just a closer Walk of Thee

14. Going down Jorden

15. Rock my Soul

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.